Am Zahn der Zeit

Bohrende Themen dieser Tage

About

Dies ist meiner erster Blog.
Viel Spaß beim Durchstöbern.

verschiedene schokolade

Es gibt wohl nur wenige Menschen die dem genussvollen Anblick von Schokolade widerstehen können. In einer riesigen Vielfalt erfreut sie uns. Ob Vollmilch, Nougat, Marzipan, Mandel, Nuss, Weiße Schokolade oder Joghurt. Auch Variationen wie Rum-Traubennuss, Knusperkeks, Pfefferminz, Cappuccino, Pina Colada oder Bio-Schokolade sind heute nichts Unbekanntes mehr. Scheinbar jedes Jahr schießen neue Sorten auf den süßen Schoko-Markt. Auch für die Optik ist für jeden etwas Ansprechendes dabei. In allen möglichen Formen, Farben und Kombinationen genießen wir das Produkt der Kakaopflanze: herzförmige rote Erdbeerpralinen, Zartbitter-Kuvertüre, weiße Weihnachtsmänner, schokoladenüberzogene Bananen, kuchenartige Rumkugeln, Eis-Cafe, Toblerone oder Schokoladenpudding. Märkte wie Hussel & Co. sorgen immer für eine beliebte Geschenk-Idee. In unserer Hauptstadt Berlin steht das bislang einzige Schokoladenrestaurant Europas. Es lädt zum edlen Speisen und Schlemmen ein. Für Schoko-Lieblinge gibt es die Schokolade nicht nur zum Essen, sondern auch zu Sehen. So zum Beispiel bei der aktuellen Ausstellung „Süße Verlockung“ in Berlin. Bis zum 31.12.2008 bleibt uns der leckere Anblick im Freilichtmuseum Domäne Dahlem erhalten. Auch in Bremen dürfen wir bis zum 6. Januar 2009 die Ausstellung „Chocoladium“ im Universum den köstlichen Genuss bestaunen. Wem das nicht genügt ist, der kann sich in ein Schokoladen-Museum begeben, dass ständig offenen Türen hat. Wie wäre es mit einem Ausflug ins Schokoladen-Museum nach Köln. Oder auch ein Urlaubstrip nach Barcelona oder dem traditionellen Wien hält ein himmlisches Versprechen im Schokoladen-Museum bereit. Schokolade macht uns glücklich. Nur leider macht uns dieses Glück mit ca. 24 g Fett je 100 g Schokolade auf Dauer auch dick. Viele reduzieren ihren Verzehr daher - der Figur zur Liebe Doch ein Stücken in Ehren kann niemand verwehren. Und so empfehle ich für einen leckeren Abend: Einen Filme wie „Charlie und die Schokoladenfabrik“, „Chocolat“ oder „Schokolade zum Frühstück“ - und dazu ein Stück Schokolade.

Leave a Reply