Am Zahn der Zeit

Bohrende Themen dieser Tage

About

Dies ist meiner erster Blog.
Viel Spaß beim Durchstöbern.

dunn Alanis Morissette - wieder dick im Geschäft dick Alanis Morissette - wieder dick im Geschäft

… und das kann man wörtlich nehmen, wie man an dem Bildvergleich erkennen kann. Nach zuletzt eher magerer und aufgewärmter Albenkost mit Live CD und Best of präsentiert sich Alanis Morissette jetzt wieder kreativ und kommt mit neuem Produzenten Guy Sigsworth (der schon für Seal, Björk und Madonna aktiv war) und ihrem neuen Album Flavors of Entanglement zurück in die Erfolgsspur. Dabei scheint sich Alanis in ihrer neuen Rolle sichtlich wohl zu fühlen und spricht auch offen über ihre Magersuchtprobleme aus früheren Jahren.
In der Tat ist es schon 12 Jahre her seit ihr junger Stern am Musikhimmel mit dem Album Jagged Little Pill - für das sie auch eine Grammy-Auszeichnung erhielt - und Songs wie Ironic oder You Oughta Know aufging. In der Zwischenzeit ist einiges passiert. Nach verschiedenen Musik- und Haarexperimenten hat Alanis auch in ein paar Filmprojekten mitgewirkt - u.a. schrieb sie auch den Titelsong für den Film „Stand der Engel“.
Nun mit Mitte 30 und alter Zottelmähne hat sie sich Zeit für ein neues Album genommen, das sie komplett selbst geschrieben hat. Und der frische Sound weiß zu begeistern. Auf ihrer Europatournee konnten wir uns auch in Deutschland live davon überzeugen.
Es wird spannend zu sehen, wie sich das „Projekt“ Alanis Morissette in den nächsten Jahren entwickeln wird.

Leave a Reply